25. Oktober 2015 Tobias Stöber

Changelog 2.5 – Entölung passé

Brown flax seeds on a spoon

Wir haben die Rezeptur von BERTRAND angepasst und uns in diesem Update ganz den Ölen gewidmet. Neben kleinen Mengenanpassungen bei den einzelnen Zutaten gibt es mit diesem Update ein ganz dickes Plus: Durch den Zukauf von frischer Technik, ist es uns nun möglich unsere Leinsaat und die Sonnenblumenkerne so anzubieten, wie sie sein sollten; nicht mehr in teilentölten Varianten, sondern Vollfett.

Ab der jetzigen Version 2.5, werden Leinsaat und Sonnenblumenkerne naturbelassen angeliefert und erst spätestens 4 Stunden vor dem Mischvorgang in eigner Mühle vermahlen. Diese Vorgehensweise ist bisher einzigartig und wir profitieren dadurch deutlich: Neben dem Erhalt der wertvollen Fettsäuren, werden diese, durch die kurze Zeitdauer zwischen Mahlvorgang und Abfüllung, auch bestmöglich vor oxidativen Prozessen geschützt.

Die derart neu gewonnen Omega-3 Fettsäuren, insbesondere die alpha-Linolensäure, sind nun in einer so großen Menge vorhanden, dass der Körper diese in ausreichendem Maße in die essentiellen Fettsäuren EPA und DHA umwandeln kann, selbst wenn die Umwandlungsrate unter 5% liegt.1

Selbstverständlich bieten wir auch unsere Mandeln weiterhin in der Vollfett- und nicht in der weitaus günstigeren, entölten Variante an.

Die angepassten Nährwertangaben sind ab sofort auf der Startseite ersichtlich.

1 J. T. Brenna, N. Salem, A. J. Sinclair, S. C. Cunnane: alpha-Linolenic acid supplementation and conversion to n-3 long-chain polyunsaturated fatty acids in humans. In: Prostaglandins, leukotrienes, and essential fatty acids. Band 80, Nummer 2–3, 2009 Feb-Mar, S. 85–91, doi:10.1016/j.plefa.2009.01.004. PMID 19269799.

Treten wir in Kontakt!

Bitte nutz das Kontaktformular für Fragen zu BERTRAND oder schreib eine Email an hey@bertrand.bio.
Alle Ansprechpartner findest du auf der Seite Meet the Team.
Viele Fragen wurden auch bereits im FAQ-Bereich beantwortet.